in memoriam AMORINA

Die unvergessene Amorina von der Mittelebrach (geb. am 02.08.2002) war unsere erste Appenzeller Sennenhündin.

Sie legte den Grundstein für unsere Liebe zu den Appenzeller Sennenhunden.

Trotz schwerer Patella-Luxation durfte sie 13 Jahre alt werden. Sie verstarb am 08.09.2015 in Griechenland. Dort hat sie zwischen zwei Zitronenbäumchen mit Blick aufs weite Meer ihre ewige Ruhestätte gefunden.